top of page
Suche
  • AutorenbildPattiundJonas

Der erste Finanztermin

Aktualisiert: 24. Sept. 2022


Jetzt wird es ernst. Heute geht es ums Geld. Unsere Hilfe: Dr. Klein. Ein unabhängiger Anbieter, der uns in Sachen Finanzen unterstützt hat.
Finanzen

Nachdem wir das erste Gespräch mit einem Bauträger hatten (mehr dazu im nächsten Blogbeitrag), hatten wir ein paar Zahlen und Einschätzungen, mit denen wir zu Dr. Klein gehen konnten.


Am 05.04.2022 sind wir morgens zu unserem Termin gestiefelt. In der Tasche Gehaltsnachweise, Zahlen vom Bauträger und ein paar Informationen zu unserem Eigenkapital und unseren laufenden Kosten.


Gemeinsam mit unserem Finanzberater haben wir alle Daten in das Berechnungsprogramm eingegeben und haben geschaut, welche Banken für uns in Frage kommen. Durch die Corona-Krise, den Krieg in der Urkaine und die steigenden Zinsen sind unsere Aussichten auf eine zufriedenstellende Finanzierung aber leider zunehmend am sinken. Das hat mich ehrlich gesagt ein wenig deprimiert. Fest stand für uns, dass wir mit den Kosten die momentanen Schätzungen also nicht überschreiten dürfen. Besser wäre es, wenn wir es schaffen, die Kosten sogar zu senken.


Gesamt kann ich sagen, dass das Gespräch aber sehr hilfreich war. Unser Berater hat den Eindruck vermittelt, dass er Ahnung von dem hat, was er uns erzählt. Außerdem hat er uns viele hilfreiche Tipps gegeben, mit denen wir weiter planen konnten. So hat er uns zum Beispiel darauf aufmerksam gemacht, dass die Gemeinde Hohenhameln einen Baukostenzuschlag für Wasser verlangt, der im letzten Jahr enorm gestiegen ist.


Abschließend sind wir mit ihm so verblieben, dass wir uns melden, wenn wir feste Zahlen haben und eine Finanzierung mit ihm beantragen wollen.


32 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page