top of page
Suche
  • AutorenbildPattiundJonas

02.06. - 10.06.22 - Willkommen in Hohenhameln

Aktualisiert: 24. Sept. 2022

Grundstück Grundstück: wir kommen! Jetzt wird es offiziell.
Grundstück

02.06.22

Heute hatten wir den Termin mit dem Notar und der Mitarbeiterin der Gemeinde. Dazu mussten wir in die Kanzlei des Notars nach Peine fahren. Vor dem eigentlichen Termin hatten wir noch eine halbe Stunde mit der Mitarbeiterin der Gemeinde und konnten noch ein paar Fragen stellen, die sich bei uns angestaut haben und die wir gerne noch klären wollten. Unter anderem ging es um die Straßenausbaupläne, die Grenzsteine, der derzeitige Fertigstellungstermin der Baustraße und und und.

Beim Notartermin wurden alle Unterlagen vollständig verlesen. Bei Bedarf hätten wir auch Fragen stellen können. Im Anschluss wurden die Unterlagen unterzeichnet und wir haben ein kleines Willkommensgeschenk von der Gemeinde erhalten.

Im Anschluss haben wir (ohne die Mitarbeiter der Gemeinde) noch die Grundschuld bestellt. Auch hier wurde das Dokument wieder komplett verlesen und wir haben die wichtigsten Stellen besprochen. Nach der Unterzeichnung war Feierabend.


08.06.22

Im Briefkasten lagen heute die Unterlagen des Notars. Zwei Ausführungen für die Grundstücksunterzeichnung (für jeden eine) und einmal die Grundschuldbestellung. Außerdem waren natürlich die Rechnungen dabei. Je nachdem, wieviel später das Grundbuch kostet, könnten wir etwas über unserer Kalkulation raus kommen. Das ist aber halt so wild, da wir wiederum Geld bei der Grunderwerbssteuer gespart haben, da diese etwas geringer ausfällt als geplant.


10.06.22

Nun wurde es ernst. Wir haben jetzt das Grundstück und den Notar bezahlt. So viel Geld auf einmal überweisen ist schon gruselig. Aber jetzt steht es fest: Wir sind Hohenhamelner ;)

26 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page